Beispielbild"

Glocken- und Carillonkonzert

Musik
Samstag, 6. Juli 2019
Beginn 17:00-18:00 Uhr | Einlass 16:45 Uhr
Eintritt 5,00 Euro
Erhältlich nur an der Tageskasse

Veranstaltungsort

Stiftskirche

Auf den Spuren Jerg Ratgebs

Das kombinierte Glocken- und Carillonkonzert im Rahmen der Sommerfarben lädt in diesem Jahr alle Zuhörer*innen auf eine ganz besondere Reise ein:
Dr. Tobias Förtsch aus Talheim wird in seinem Debutkonzert auf das Jubiläum des Ratgeb Altares in Herrenberg eingehen. Die Bilder des Herrenberger Altars von Ratgeb werden als vier Choralbearbeitungen musikalisch lebendig. Gespielt wird ‚Beim letzten Abendmahle‘, ‚O Haupt voll Blut und Wunden‘, ‚Herzliebster Jesu, was hast du verbrochen‘ und ‚Christ lag in Todesbanden / Christ ist erstanden“.

Zwischen den einzelnen Chorälen wird Fritz Hanßmann, ehemals Leiter der Herrenberger Bauhütte, Glockenklänge der Kirchen auf Jerg Ratgebs Lebensweg erklingen lassen.

www.foerderverein-stiftskirche-herrenberg.de
VVK-Stellen in Herrenberg:
i-Punkt Marktplatz
Gäubote-Geschäftsstelle im Bronntor

Wetter-Hotline

Unsere Wetter-Hotline erreichen Sie unter folgender Telefonnummer:
07032 924-160
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK